Mo, 16. Juli 2018

28. Jänner

30.01.2017 10:12

Feiert mit Irena Markovic beim Scandalous Jubiläum

Irena Markovic (27) rockt seit einigen Jahren die Event-Szene in Wien und das im noblen Stil einer Opernball-Debütantin. Ihre Eventreihe "Scandalous" wurde eine fixe Größe im Wiener Nachtleben und feiert am kommenden Samstag im Palffy Club ihr siebenjähriges Jubiläum. Ein Standbein war ihr für den Tanz am Parkett des Lebens zu wenig und so erweiterte sie ihr Imperium 2016 um ihre eigene Immobilienkanzlei: Lifestyle Properties. Somit gibt es am Samstag allen Grund zum Feiern!

Es erwarten euch viele Goodies, Live Acts und Tänzer, die für die perfekte Stimmung sorgen & das Ibiza Feeling nach Wien bringen. Beim Line-Up wurde auch nicht gespart, sondern die begabtesten DJs sind an Board geholt worden! Hinter den Turntables stehen für euch: J.Ronda, Shane, Chris, Damntruth, El Amin & Pasha!

AK: 13.-
VIP LISTE: 5.-

RNB - HIP HOP - HOUSE - DANCE

WIN! WIN! WIN! WIN! WIN!

ACHTUNG: City4U verlost 3x2 TICKETS! Was ihr dafür tun müsst? Einfach unsere City4U- FacebookpageLIKEN und markiert bei unserem Beitrag über Scandalous eure Begleitperson!

Was: 7. Scandalous Jubiläum

Wann: Sa, 28.01.17, 23 h

Wo: Palffy Club, Josefsplatz 6, 1010 Wien

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.