Die Sarkissova

Die schärfsten Fotos der "Dancing Stars"-Jurorin

Sie ersetzt bei der elften Staffel von "Dancing Stars" - ab 31. März im ORF - den betulichen Thomas Schäfer-Elmayer als Jurymitglied - aber die Sarkissova zeigt uns schon jetzt, was wir von ihr zu erwarten haben. Auf Social Media gibt sich die gebürtige Russin und gelernte Ballett-Tänzerin ungewöhnlich freizügig. City4U zeigt euch die schärfsten Fotos der Dancing Stars"-Jurorin.

Abkühlung nach dem Saunabesuch

Kleine Streckübung am Fenster

Karina hat die Haare schön

Foto-Shooting im Morgenlicht

Relaxen auf der Couch

Und immer schön gelenkig bleiben

So geht Morgensport

Blick vom Fensterbrett

Selfie-Video aus der Garderobe ...

... und ab zur Arbeit auf die Bühne

Das Geburtstagsgeschenk

Nachtshooting

Und auch im Badeanzug und im Bikini macht Karina "bella Figura"

Was meint ihr? Postet in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Harald Zeilinger
Harald Zeilinger
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr