Fr, 20. Juli 2018

Schrei nach Liebe

06.10.2006 15:52

Brünftige Kühe brüllen lautstark nach Sex

Wenn Milchkühe empfängnisbereit sind, dann brüllen sie nach Sex. Kurz vor und während der hochbrünftigen Phase stoßen die Tiere besonders häufig eine bestimmte Art von Brunftschreien aus. Das hat das Forschungsinstitut für die Biologie landwirtschaftlicher Nutztiere in Dummerstorf bei Rostock jetzt an Hand begleitender Hormonanalysen herausgefunden.

Die Entdeckung ist auch von praktischem Wert. Weil Kühe nur Milch geben, nachdem sie ein Kalb zur Welt gebracht haben, ist es nämlich wichtig, den richtigen Zeitpunkt für die Besamung der Tiere zu wissen. Ein akustischer Sensor am Hals der Tiere soll künftig anzeigen, wann die betreffende Kuh in den letzten Stunden besonders häufig gebrüllt hat, und so ihre Empfängnisbereitschaft kundtun. Ein entsprechender Kosten sparender Detektor wurde vom Institut bereits zum Patent angemeldet. 

Übrigens: Eine Kuh ist nur etwa alle zwanzig Tage 18 Stunden lang empfängnisbereit.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.