Mo, 15. Oktober 2018

Post von Jeannée

23.11.2016 17:40

Lieber Andi Herzog, wir hoffen auf Ihre Heimkehr!

"Krone"-Kolumnist Michael Jeannée hat nach dem Abschied von Andreas Herzog als Co-Trainer des US-Nationalteams im Rahmen seiner Kolumne "Post von Jeannée" diesmal einen Brief an unseren Rekord-Teamspieler geschrieben.

endlich wieder einmal jemand auf dem Markt, der einen NAMEN hat.

Und dieser Jemand sind Sie!

Andreas "Andi" Herzog.

Vom amerikanischen Fußballverband nach fünf Jahren als Co-Trainer des entlassenen National-Coachs Jürgen Klinsmann ebenfalls gefeuert, freut sich jetzt ganz Fußball-Österreich auf Ihre Rückkehr in die rot-weiß-rot-grün-weiße Heimat.

Jawohl, Andi, rot-weiß-rot-grün-weiß! Denn Sie sind der klassische österreichische Rapid-Fußballmensch.

Mit Ihren 48 Jahren eine sportliche und charakterliche Legende.

Mit 103 absolvierten Länderspielen immer noch Rekord-Kicker unserer Nationalmannschaft.

1987 Meister und Cup-Sieger mit Rapid, 1988 noch einmal grün-weißer Meister.

1992 Wechsel zu Werder Bremen und gleich deutscher Meister.

1995 waren die Bayern dran. Sieg im UEFA-Cup.

Und so weiter und so fort, legten Sie eine makellose Fußballerkarriere hin, die niemals von irgendwelchen Skandalen getrübt wurde.

Etwas, das immer seltener wird, leider.

Meiner Meinung nach, Andi Herzog, sind Sie ein Fußball-Sir, nach dem ich mir als Rapid-Präsident alle zehn Finger abschlecken würde. Und als ÖFB-Präserl erst recht.

Weil’s ja nicht weit ist von Hütteldorf ins Ernst-Happel-Stadion.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Steuerhinterziehung
WM-Affäre: Gericht entlastet die DFB-Spitze
Fußball International
Deutschland-Krise
Matthäus kritisiert Neuer: Torwartwechsel beim DFB
Fußball International
Gibraltars Sensation
Nations League: Die neuen Helden vom Affenfelsen
Fußball International
Das Sportstudio
Löw angezählt und Kristoffersens Millionen-Streit
Video Show Sport-Studio
Wahnsinnszahlen
Ronaldo ist der König der sozialen Medien!
Fußball International
OÖ-Krone-Kickerwahl
Wählen Sie Ihren Lieblings-Fußballer!
Oberösterreich
Mega-Chance vergeben
Landesliga-Spieler mit unfassbarem Fehlschuss
Video Fußball

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.