Di, 19. Juni 2018

Aus und vorbei?

02.10.2006 15:13

Eva Longoria ist offenbar wieder solo

"Desperate Housewife" Eva Longoria und ihr Freund, der Spitzensportler Tony Parker, sollen sich getrennt haben. Schon seit einigen Wochen dürfte es zwischen den beiden gekriselt haben.

Dabei hat Eva Longoria noch vor kurzem davon gesprochen, dass sie sich vorstellen könnte, den Rest ihres Lebens mit Tony Parker zu verbringen. Sogar Hochtzeitsgerüchte kursierten, schließlich hat das Paar bereits ein gemeinsames Haus bezogen.

Beziehungsglück nur gespielt
Eine Sprecherin Evas wollte von einer Trennung noch nichts wissen. Das Paar habe derzeit nur einfach keine leichte Zeit – "so wie jedes Paar mit extrem anstrengenden Karrieren". Schön wär's: Laut einem Freund der beiden ist die Trennung schon fix! Das "glückliche Zusammenleben" der beiden dürfte in den vergangenen Wochen demnach nur gespielt gewesen sein.

Während Longoria in LA an "Desperate Houswives" dreht, ist Parker mit den "San Antonio Spurs" beim Basketball-Trainingscamp in Frankreich. Auch der Altersunterschied der beiden könnte eine Rolle gespielt haben: Eva Longoria ist sieben Jahre älter als der 24-jährige Sportler.

Immerhin sollen sich Longoria und Parker ohne Rosenkrieg, in Freundschaft getrennt haben. "Sie sprechen miteinander und versuchen den besten Weg für ihre Zukunft zu finden. Sie versuchen, ihre Probleme zu lösen", sagt der zitierte Freund der beiden.

Die beiden Betroffenen selbst, die sich im November 2004 kennen gelernt hatten, hüllen sich bislang in Schweigen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.