30.09.2006 20:22 |

Frontal gegen Baum

Vollbremsung kostet 20-Jähriger das Leben

Schrecklicher Unfall im niederösterreichischen Gänserndorf: Bei einer Vollbremsung kam der Wagen einer 20-Jährigen ins Schleudern und krachte in einem kleinen Waldstück frontal gegen einen Baum.

Nachkommende Lenker alarmierten die Rettung. Die Einsatzkräfte mussten die eingeklemmte Frau aus dem völlig zerstörten Auto bergen. Doch jede Hilfe kam zu spät, der Notarzt konnte nur noch den Tod der 20-Jährigen feststellen. Warum die Frau plötzlich gebremst hatte, ist noch nicht geklärt.

Foto: Feuerwehr Gänserndorf

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol