ORF sucht Chöre

Fräulein Mai: "Als Jurorin braucht man dicke Haut"

Frösche, Prinzen, Petticoats - mit einem völlig neuen Stil hat sich Missy May als Fräulein Mai völlig neu erfunden. Ein Stil, der anzukommen scheint. Während ihr neues Album bereits in den Startlöchern steht, urteilt die Sängerin in der ORF-Show "Die große Chance der Chöre" über musikalisches Talent - ein Job, der ihr nicht nur Freunde gemacht hat, wie sie Moderatorin Sasa Schwarzjirg im Adabei-TV-Interview erzählt. Release und weitere Termine unter: fraeuleinmai.com

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen