24.09.2006 19:08 |

Straßen-Rad-WM

Bettini holt sich Titel in Salzburg

Topfavorit Paolo Bettini hat sich am Sonntag zum Abschluss der Straßen-Rad-WM in Salzburg den Titel im Straßenrennen der Elite gesichert und fuhr überlegen als erster durchs Ziel.

Der Olympiasieger aus Italien setzte sich nach 265 Kilometern im Sprint einer großen Gruppe vor dem Deutschen Erik Zabel und dem Spanier Alejandro Valverde durch. Bernhard Eisel belegte als bester Österreicher den elften Rang, Rene Haselbacher wurde 18.

Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten