Di, 13. November 2018

Ups!

13.10.2016 11:28

Nicole Kidman erleidet Beinahehöschenblitzer!

Hoppala! Nicole Kidman (49) ist bei einer Filmpremiere in London ihr hoch geschlitztes Armanikleid beinahe zum Verhängnis geworden.

Die langbeinige Schönheit erschien zur Premiere ihres neuen Films "Lion" in London in einer spektakulären schwarzen Robe mit extrem hohem Beinschlitz.

Am roten Teppich erfasste eine Windböe das Kleid sorgte für einen Beinahehöschenblitzer. Die Aktrice konnte dies gerade noch verhindern, indem sie das Kleid zurechtzog.

Ihrem Kollege Dev Patel (26) jedenfalls schien die unfreiwillige Red-Carpet-Einlage gefallen zu haben.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Klub der 37-er
Tag der Karriere-Enden! Drei Weltgrößen hören auf
Fußball International
Talk mit Katia Wagner
Dürfen wir noch Patrioten sein?
Österreich
ÖFB-Star bleibt cool
Alaba zur Bayern-Krise: „Man will Wirbel machen“
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.