24.09.2006 17:55 |

Fußball-Bundesliga

Sturm fügt Salzburg erste Saisonniederlage zu

Zu Beginn des zweiten Meisterschafts-Viertels der Fußball-Bundesliga hat es auch den Tabellenführer erwischt. Salzburg bezog am Samstag die erste Meisterschafts-Niederlage, die Elf von Giovanni Trapattoni und Lothar Matthäus musste sich in Graz dem SK Sturm mit 1:2 geschlagen geben. Der Vorsprung verringerte sich aber nur minimal, weil auch die Verfolger keine Siege feiern konnten.

Der FC Wacker Tirol kam in Wien bei Rapid zu einem 1:1 und liegt als Tabellen-Zweiter fünf Punkte hinter Salzburg. Peter Pacult muss damit auch nach vier Pflicht-Spielen (inklusive Cup-ko. gegen die Vienna) noch auf einen Sieg als Rapid-Trainer warten. Der Tabellen-Dritte Superfund Pasching und Schlusslicht Ried trennten sich 1:1, Aufsteiger Altach fertigte den GAK mit 4:1 ab.

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten