Do, 19. Juli 2018

Beeindruckend!

11.10.2016 09:27

Mit 14 Jahren: Teenie debütiert für Galatasaray

Beeindruckend: Mustafa Kapi ist erst seit zwei Monaten 14 Jahre alt, hat beim Testspiel gegen Lewski Sofia aber bereits sein Debüt für Galatasaray gegeben. Der Teenie wurde damit zum jüngsten Spieler in der Klubgeschichte des türkischen Rekordmeisters.

Zwei Minuten vor dem Abpfiff wurde Kapi von Trainer Jan Olde Riekerink eingewechselt. Die Bilder der Einwechslung des 14-Jährigen gehen nun um die Welt.

Der türkische Erstligist gewann das Spiel mit 2:0. Josue und Hamit Altintop erzielten die Treffer für Galatasaray.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.