Adrenalin-Junkie!

23-Jährige postet gefährlichste Selfies der Welt

Sie heißt Angela Nikolau, ist 23 Jahre jung und auf Instagram ein Star. Warum? Weil sie die heftigsten, atemberaubendsten und absolut gefährlichsten Selfies postet, die die Welt jemals gesehen hat.... Dabei ist sie natürlich immer super sexy... aber sehr selbst!

Schön schockierend: Angela liegt am Abgrund, nur wenige Zentimeter neben ihr geht es hundert Meter in die Tiefe. 151.000 User folgen ihr - der Adrenalin-Kick ist auch beim Hinsehen zu hoch, vielen wird bei den Bildern schwindlig. Kein Wunder, begibt sich die erst 23-Jährige dafür doch jedes Mal in absolute Lebensgefahr!

Was meint ihr dazu?Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

art

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr