Do, 20. September 2018

18. November

10.10.2016 12:45

Royal Republic: The Weekend Man Tour

Am Freitag, den 18. November, kommt Royal Republic in die Arena Wien!

Royal Republic sind der coolste Garagen-Rock’n’Roll-Export aus Schweden. Jemand, der so arrogant auftritt, muss schon sehr, sehr gut sein in dem was er tut oder eine gehörige Portion Charme und Selbstironie mitbringen. Den vier Jungs gelingt beides ganz hervorragend. Das Outfit stimmt zu jeder Zeit, der Auftritt mit Lederjacke, Gel im Haar und der Kippe im Mundwinkel lässt erkennen, dass James Dean noch immer und noch lange nicht tot ist. Rebellieren kann man so natürlich nicht mehr, schließlich sind schon die Großmütter der Musiker dem Leinwandhelden schmachtend zu Füßen gelegen. Aber man kann Musik machen, die rebellisch ist, immer noch, immer mehr und immer lauter. Royal Republic lieben das Spiel mit Codes und Zitaten, und sie machen das richtig gut. Sowieso, wenn die Musik loslegt, ist das eh alles vergessen.

Mit ihrer nur schwer zu toppenden Show sind Royal Republic ganz oben auf der Liste der besten Live-Bands der Welt. Das wird auch auch nicht anders sein wenn sie am 18. November in der Arena Wien gastieren.

Als Special Guests mit dabei sind die Alternative/Hard Rock/Grunge Burschen von Dinosaur Pile-Up und der dänische Singer-Songwriter Tim Vantol.

Was: Royal Republic

Wann: Freitag, 18. November

Wo: 3., Baumgasse 80

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.