Wir haben die Bilder

So scharf ist der neue "Hausverstand"

Sie ist der neue "Hausverstand" einer großen Handelskette - und im Gegensatz zu ihrem drögen Vorgänger echt fesch: Irena Flury, eine gebürtige Schweizerin, die seit vielen Jahren in Wien lebt, wird uns ab sofort, bieder gekleidet, Einkaufstipps geben. Privat kann sie aber auch gaaaanz anders: City4U zeigt euch die schärfsten Fotos von ihr.

Während ihr Vorgänger als "Hausverstand", ein pyknischer Franzose, mit Rollkragenpulli und ausgebleichtem Sakko am TV-Schirm immer rüberkam wie der nervig-großkotzige Großcousin von Luis de Funes, wird Irena alle Herzen im Sturm erobern. Sie besticht durch Anmut und Natürlichkeit. Und zeigt sich auch gerne auf Facebook und Instagram.

Irena beim Spaziergang mit einer Polaroid-Kamera - sehr stylish

Verträumt auf einer Blumenwiese

Auch zersaust macht sie "bella figura"

Hier ist sie einmal ernst...

Und hier ihr Bewerbungsvideo

Was ist eure Meinung? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

zet

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr