13.09.2016 14:45 |

Mit Zufalls-Gästen

Otto Retzers geheimer 71er in Wien

"Meine Tochter Olivia macht den Schnitt für die Doku über Roy Black, die ich drehe und die am 9. Oktober auf ServusTV ausgestrahlt wird", so Otto Retzer. Da machte es natürlich Sinn, mit Ehefrau Shirley vom heimatlichen Kärnten nach Wien zu jetten. Aber nicht nur der Arbeit wegen.

Das Vergnügen stand beim Familien-Treff in Peter "Puschi" Puskas' In-Lokal "Sven's Sohn" freilich im Vordergrund. Schließlich feierte die Regie-Glatze in den 71. Geburtstag hinein - Knuddelei mit Enkerl Mattheo inklusive.

Dass Roncalli-Direkor Bernhard Paul dort mit den Gault-Millau-Herausgebern Martina und Karl Hohlenlohe saß, hatte zwar nichts mit Retzers Jubeltag zu tun. Gratulation gab's aber trotzdem...

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter