Morgens mal anders:

6 City-Brunches, die ihr nie vergessen werdet

Sonntage eignen sich perfekt um gemütlich zusammen zu sitzen, zu plaudern, das Wochenende zu genießen - und zum Brunch. Vor allem in Wien gibt es viele Lokale, die mehr zu bieten haben als bloß Semmel und Kaffee! City4U hat die ausgefallensten Brunch-Lokale im Überblick...

#1. Sushi-Brunch
Tipp für Asia-Fans! Jeden Samstag, Sonn- und Feiertag wird im Unkai mit einem Sushi-Brunch begeistert. Um 33 Euro pro Person kann man so viele frisch gemachte Sushi-Spezialitäten genießen wie man möchte.
Wo: Unkai, Grand Hotel Wien, 1., Kärntner-Ring 9
Web:www.unkai.at

#2. Champagner-Brunch
Ab 18. September gibt, im Intercontinental, jeden Sonntag von 12.00 bis 15.00 Uhr eine breite Auswahl an unterschiedlichen Vorspeisen, warmen Hauptmahlzeiten, Live-Cooking-Stationen sowie ein umfangreiches Dessert-Buffet. Dazu stimmungsvolle Klaviermusik und free flow Champagner nach Lust und Laune.
Wo: Intercontinental Wien, 3., Johannesgasse 28
Web:www.vienna.intercontinental.com

#3. Oma-Brunch
Wo gibt´s die beste Mehlspeis? Bei da Oma oder Tant - und in der Vollpension! Und genau das ist auch das Konzept des ursprünglich als Pop-up-Store geplanten Ladens. Kuchen, warme Gerichte, salzige Snacks und Frühstück wie bei da Oma überzeugen die Besucher im heimeligen Oma-Ambiente. Der Brunch ist überschaubar, aber gut. Top: Die Eierspeise aus Bio-Freilandeiern.
Wo: Vollpension Wien, 4., Schleifmühlgasse 6
Web: www.vollpension.wien

#4. Brunch in the Sky
Beim "Brunch in the Sky" beginnt man den Tag mit einem Frühstück über den Wolken, über den Dächern Wiens wird der Tisch gedeckt. In bis zu 50 Metern Höhe wird, neben Kaffee, Tee und Orangensaft, ein Frühstücksmenü serviert.
Wo: 2., Waldsteingartenstraße 128
Web: www.dinnerinthesky.at

#5. Veganer Brunch
Vegan ist hier keine Option, sondern steht an der Tagesordnung. Samstags und Sonntags kann man von 10:00 - 16:00 Uhr, mit wechselnd warmen Speisen, ausgiebig brunchen.
Wo: Harvest, 2., Karmeliterplatz 1
Web:www.harvest-bistrot.at

#6. Vodka - Frühstück
Im Café Ansari genießt man die vielfältige Geschmackslandschaft des Ostens. Unter anderem gibt es hier auch ein "Russisches Frühstück" bestehend aus einem gefüllten Ei mit Räucherlachs, Leberrolle, rotem Rübensalat, Palatschinken mit Orangen-Topfenfülle, Brot und - Vodka.
Wo: Café Ansari, 2., Praterstraße 15
Web:www.cafeansari.at

Was ist eure Meinung? Habt ihr weitere Tipps? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

ich

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr