14.09.2006 14:41 |

Glückspilz

Steirer gewinnt Lotto-Solosechser

Ein Steirer war der Einzige, der die "sechs Richtigen" der vergangenen Lotto Ziehung auf seiner Quittung hatte. Er kreuzte den Sechser auf einem Normalschein an und tippte seinen Gewinn im zweiten Tipp. Er erhält damit rund 630.000 Euro.

Acht Gewinner gab es beim Fünfer mit Zusatzzahl. Zwei Kärntner, ein Oberösterreicher, ein Steirer, ein Wiener und ein Niederösterreicher waren dabei mit Normalscheinen erfolgreich, ein weiterer Wiener spielte einen Quicktipp. Mit dem System 0/07 kam der dritte Wiener im Bunde zum Erfolg. Er gewinnt systembedingt zusätzlich einen Fünfer und fünf Vierer.

Beim Joker gab es zwei Gewinner. Ein Ober- und ein Niederösterreicher erhalten für ihr "Ja" zum Joker jeweils mehr als 95.000 Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 13. September 2006: ein Sechser zu 629.555,90 Euro, acht Fünfer plus Zusatzahl zu je 14.989,40 Euro, 143 Fünfer zu je 943,30 Euro, 6.345 Vierer zu je 37,70 Euro sowie 98.738 Dreier zu je 3,70 Euro.

Die Gewinnzahlen: 2, 5, 11, 23, 25, 31 und die Zusatzzahl 19

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol