Do, 24. Jänner 2019

Dritter Geburtstag

22.07.2016 11:04

Prinz George teilt sein Eis mit Familienhund Lupo

Prinz George, Sohn von Prinz William und Herzogin Kate, dritter in der britischen Thronfolge und Urenkel von Queen Elizabeth II., ist drei Jahre alt! Aus diesem Anlass veröffentlichte der Kensington-Palast eine Reihe von entzückenden Fotos des aufgeweckten Sprösslings. Auf einem kniet der am 22. Juli 2013 geborene Prinz auf einer Picknickdecke und teilt offenbar sein Eis mit Hund Lupo.

"Der Herzog und die Herzogin wollen sich herzlich für die vielen liebevollen Geburtstagswünsche für Prinz George bedanken", twitterte der Kensington-Palast am Freitag und veröffentlichte dazu vier Fotos des Geburtstagskindes, die Fotograf Matt Porteous kürzlich im sommerlichen Park des Landsitzes Anmer Hall im ostenglischen Norfolk geschossen hat.

Das erste Foto zeigt George in den für ihn typischen kurzen Hosen und mit einem gestreiften Strickpulli, der von einem blauen Wal geziert wird, das blonde Haar wie immer akkurat gescheitelt. Auf einem weiteren Foto steht George barfuß im T-Shirt und in blauen Shorts auf einer klassischen Holzschaukel, in die William und Catherine geschnitzt wurde.

Fotograf Matt Porteous erklärte zu den Fotos, die Mitte Juli entstanden: "Es herrschte eine sehr entspannte und vergnügte Atmosphäre."

Laut dem Königshaus "könne man es kaum glauben, dass es schon drei Jahre sind".

Wie der Buckingham-Palast mitteilte, wird der Ehrentag des kleinen George im privaten Kreis begangen. Medien vermuten, dass es am Wochenende in Anmer Hall in der englischen Grafschaft Norfolk eine Party gibt. Ob Urgroßmutter Queen Elizabeth II. dabei sein wird, wurde nicht bekannt.

Wir schließen uns den vielen Glückwünschen an und sagen: "Happy Birthday, Prince George!"

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Mad Box“-Designstudie
Slightly-Mad-Boss zeigt Superkonsolen-Gamepad
Elektronik
Unsicherheit herrscht
Nach Lagezuschlägen: Mieter fechten Verträge an
Bauen & Wohnen
„Angebot des Prinzen“
Hat Prinz William seine Kate etwa betrogen?
Video Stars & Society
Wöber im Kader
Barcelona droht nach Pleite in Sevilla das Cup-Aus
Fußball International
Lange Pause droht
Verletzt! Neymar muss bei 2:0 von Paris raus
Fußball International
Nach Schützenfest
Manchester City zieht ins Ligacup-Finale ein
Fußball International
„Großer Torschütze“
Fix: Chelsea holt Juve-Stürmer Higuain von Milan
Fußball International
Nach Flugzeug-Unglück
Was passierte mit Sala? Polizei hat vier Szenarien
Fußball International
Kollege machte Foto
Wales-Keeper droht wegen Hitler-Gruß harte Strafe
Fußball International
Fett, schlank, schnell
Der neue Porsche 911: Die Quadratur des Fahrwerks
Video Show Auto

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.