So, 19. August 2018

Über 1.000 Designs

19.07.2016 16:27

Kuro: „Tattoos sind die besten Erinnerungen!“

Bereits mit 14 wollte er Künstler werden und hat sich eine Tattoomaschine gebastelt, die ersten Stechversuche folgten als Lehrling am eigenen Bein. Nun tätowiert Stergios Roumeliotis aka Kuro bereits seit Jahren fast täglich einen Menschen - selbstverständlich höchst professionell! - und ist regelmäßig  auf namhaften Conventions zu Gast.

Mittlerweile existieren über 1000  verschiedene Designs, jedes ein Unikat. "Ich zeichne alle Motive selbst und tätowiere jedes davon auch nur einmal!" Tattoos sieht er als Kunstwerke.    "Menschen werden mit ihnen zu wandelnden Galerien, jeder mit seiner einzigartigen Geschichte und entsprechend vielen Erinnerungen."

xxx

xxx

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.