Das müsst ihr haben

6 Instagramfilter, die euch den Sommer verschönern

Die schönsten Momente des Sommers - festgehalten in vielen Instagram-Bildern. Immer mehr User legen dort ihr Fotoalbum an. City4U zeigt euch sechs Filter, die eure Schnappschüsse noch toller machen.

#1. Überbelichtung. Flirrende helle Farben geben den Sommer besonders gut wieder - ihr müsst eure Bilder einfach kräftig überbelichten, das macht sie heller und stimmungsvoll.

#2. Fisheye. Die Insta-Fisheye-App gibt es nur für das iPhone - es verwandelt euer Smartphone in eine Weitwinkelkamera. Damit bringt ihr dann auch wirklich alles aufs Bild.

#3. Boomerang. Zwei Minuten lange Videos sind ätzend und fad. Diese GIF-Maker-App bringt das Wichtigste kurz und bündig.

#4. Prisma. Diese App zeigt eure Bilder als Kunstwerke. Die 40 verschiedenen Filter orientieren sich an den Gemälden von Vincent van Gogh, Roy Lichtenstein, Edvard Munch und vielen anderen.

#5. Snapseed. Eine der wohl besten Foto-Apps: Dutzende Filter verwandeln eure Aufnahmen in dramatische Schnappschüsse und simulieren auch alte Filmtypen.

#6. Nofilter. In diesem Sommer dürfen Fotos wieder so sein, wie die Wirjlichkeit - also ohne Filter. Oder höchstens mit einem Filter, der den natürlichen Lichtverhältnissen am nächsten kommt.

Welche Filter verwendet ihr? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

zet

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr