04.09.2006 16:40 |

Hochzeitsrekord

Elizabeth Hurley kauft 13 Brautkleider

Ganz normale Hochzeiten sind unter Hollywoodstars sowieso nicht mehr an der Tagesordnung: Prominente Damen wie Nicole Kidman und Pamela Anderson haben in Punkto bekannte Gäste und Dauer der Vermählungsfeier vorgelegt, Schauspielerin Elizabeth Hurley will dafür einen neuen Hochzeitsrekord aufstellen: Gleich 13 Brautkleider wird sie tragen, alle von Designerfreundin Donatella Versace für sie gezaubert.

Die Feierlichkeiten sollen zwar immerhin vier Tage dauern, wofür dazu allerdings ganze 13 Kleider nötig sind, erschließt sich Beobachtern nicht.

Ein Bekannter der 41-Jährigen stellte eine eher unrühmliche Theorie auf: "Sie wird kein richtiges Brautkleid tragen, denn sie befürchtet, dass das für jemanden ihres Alters unpassend wirkt", erzählte er dem britischen "Grazia"-Magazin. Da macht sich Liz wohl zu viele Sorgen, zählt sie doch immer noch zu den schönsten Schauspielerinnen.

Das findet sicher auch Bald-Ehemann Arun Nayar, für den Liz die zweite Feier in sein Heimatland Indien verlegt hat. Nach der Trauung im britischen Gloucestershire geht es für drei Tage nach Indien, im Gepäck besagte 13 Kleider. In Großbritannien wartet auf die Hochzeitsgäste ein eher unpassender Einstieg: Liz lädt dort laut "femalefirst.co.uk" zur Jagd.

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol