Fr, 14. Dezember 2018

Kurznachricht

08.07.2016 11:50

Portugals Pepe wieder im Mannschaftstraining

Pepe ist zwei Tage vor dem EM-Finale ins Training der portugiesischen Fußball-Nationalmannschaft zurückgekehrt. Der Innenverteidiger von Real Madrid absolvierte am Freitag in Portugals EM-Quartier in Marcoussis individuelle Übungen mit einem Athletiktrainer. Im Halbfinale gegen Wales (2:0) hatte der 33-Jährige wegen Oberschenkelproblemen gefehlt. Dass er im Finale gegen Frankreich am Sonntag in die Startelf der Portugiesen zurückkehren wird, ist wahrscheinlich.

Aktuelle Schlagzeilen
„Dunkelrote“ Karte
Quaresma rastet nach Katz-und-Maus-Spiel aus!
Fußball International
Zeugnis für Österreich
EU-Vorsitz: Großes Lob aus Brüssel, Kritik von SPÖ
Österreich
U-Haft verhängt
Terrorverdacht: Geprügelte Frau verpfeift Gatten
Niederösterreich
Olympia-Dritte im Pech
Schwere Verletzung! Schock um ÖSV-Lady Gallhuber
Wintersport
Goalie-Schicksal
Sahin-Radlinger kehrt zu Hannover 96 zurück
Fußball International
In der Winterpause
Rapids Bickel kündigt neue Offensiv-Spieler an!
Fußball National
Eklat um Fans
Antisemitisches Lied bringt Chelsea in Bedrängnis
Fußball International
Nach Duell mit Rangers
Schottische Presse lästert: „Langweiliges Rapid“
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.