Di, 14. August 2018

Kurznachricht

05.07.2016 18:52

Österreich schickt 26 Paralympic-Athleten nach Rio

Das Österreichische Paralympische Committee hat am Dienstag bei seiner Vorstandssitzung in Wien 26 Sportler für die XV. Paralympics in Rio des Janeiro (7. bis 18. September) nominiert. Erstmals wird Österreich bei Spielen auch durch ein Reiter-Team und eine 4er-Ruder-Mannschaft vertreten sein. Bei der paralympischen Kanu-Premiere ist Österreich ebenfalls am Start. Die Verabschiedung des Teams für die ersten Spiele in Südamerika findet am 24. August im Studio 44 der Österreichischen Lotterien statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.