Mi, 26. September 2018

9. August

10.08.2016 12:24

Rihanna - Anti World Tour: Seid mit City4U dabei!

Mit City4U und Wien Holding könnt ihr dabei sein: RIHANNA kommt am Dienstag, den 9. August, mit ihrer Anti World Tour in die Wiener Stadthalle! Sichert euch jetzt eure Tickets!

Die Sensation ist perfekt! Für den neuen Kino-Blockbuster "Star Trek Beyond" liefert Superstar Rihanna den Titelsong ab: "Sledgehammer" ist ab sofort als Download undStream erhältlich. "Star Trek Beyond" startet am 21. Juli 2016 in den österreichischen Kinos.

Weltweit über 54 Millionen verkaufte Alben und 210 Millionen verkaufte digitale Tracks - Rihanna ist eine Musik-Ikone, die Milliarden von Menschen zu ihren Fans zählt! Bereits acht Grammys hat sich die modebewusste Sängerin gesichert. Nachdem Rihanna mit ihrem aktuellen Album "ANTI" weltweit die Charts eroberte und mit der Single "WORK" feat. Drake in der Bestenliste der US-Billboard Top 100 die Beatles eingeholt hat (59 Wochen auf Platz 1 mit allen Singles), packt die Rekordsängerin nun den nächsten Hammer aus. "Sledgehammer" erscheint für alle Fans als perfekter Vorgeschmack auf ihre ANTI WORLD TOUR. Am 9.8. macht Rihanna Halt in der Wiener Stadthalle.

WIN! WIN! WIN! WIN! WIN!

ACHTUNG: IHR KÖNNT DABEI SEIN! City4U verlost mit freundlicher Unterstützung der Wien Holding 4x2 TICKETS FÜR RIHANNA'S ANTI WORLD TOUR! Was ihr dafür tun müsst? LIKET unsere City4U-Facebookpageund markiert bei unserem Beitrag über RIHANNA eure Begleitperson! Auch PER MAIL könnt ihr mitspielen: Schickt uns ein MAIL an office@city4u.at mit dem BETREFF RIHANNA!

Teilnahmeschluss ist Montag, der 8. August, um 12 Uhr!

Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

Viel Glück!

Was: RIHANNA - Anti World Tour

Wann: Dienstag, 9.August

Wo: 15., Roland Rainer Platz 1

val

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.