Do, 19. Juli 2018

Kultur & Erlebnis

28.06.2016 09:46

Wiener Wiesn-Fest gewinnt „Goldene Jetti“ 2016

Das spannendste Freizeitprojekt im Bereich Kultur & Erlebnis in Wien - mit dem Gewinn der "Goldenen Jetti" 2016 wurde es offiziell! Seit nunmehr sechs Jahren bringt das größte Brauchtums- und Wiesn-Fest Österreichs das ganze Land in die Stadt, für dieses innovative und außergewöhnliche Engagement wurde das Wiener Wiesn-Fest von der Wirtschaftskammer Wien und dem Kurier ausgezeichnet.

Wien, am 24. Juni 2016 Im feierlichem Rahmen wurde gestern Abend beim Sommerfest der Wiener Tourismus- und Freizeitwirtschaft im Wiener Volksgarten die "Goldene Jetti" und der "Goldene Schani" verliehen. Die beiden bedeutendsten Preise der Wiener Tourismusbranche zeichnen jährlich kreative und außergewöhnliche Projekte des Wiener Freizeitangebots aus, die sowohl für Gäste wie auch Einheimische einen entscheidenden Beitrag zur Lebensqualität darstellen und die Stadt nachhaltig bereichern.

"Unsere Wiener Wiesn-Werte: Brauchtum, Livemusik und Gaudi pur"
In der Kategorie "Kultur & Erlebnis" konnte sich das Wiener Wiesn-Fest durchsetzen und sowohl beim Publikumsvoting als auch bei der Juryentscheidung punkten. "Wir freuen uns über diese tolle Auszeichnung und sehen es als Bestätigung für unseren Weg und unser vielseitiges Angebot", zeigt sich Geschäftsführerin Claudia Wiesner über die Verleihung begeistert. Christian Feldhofer, Geschäftsführender Gesellschafter, fügt hinzu: "Unsere Wiener Wiesn-Werte Brauchtum, Livemusik und Gaudi pur werden in Wien, Österreich und auch international von unseren Gästen geschätzt. Die ‚Goldene Jetti‘ spornt uns an, auch zukünftig unseren BesucherInnen unvergessliche Stunden auf dem Wiener Wiesn-Fest zu bieten." Das Wiener Wiesn-Fest 2016 findet von 22. September bis 9. Oktober 2016 auf der Kaiserwiese im Wiener Prater statt.

Über das Wiener Wiesn-Fest
Traditionelles Brauchtum, mehr als 400 Stunden volkstümliche Musik in drei Festzelten, Feierlaune und eine große Portion Lebensfreude - all das steht auf dem Programm, wenn das 6. Wiener Wiesn-Fest vom 22. September bis 9. Oktober 2016 auf der Kaiserwiese im Prater einzieht. Österreichs größtes Brauchtums- und Wiesn-Fest hat wieder zahlreiche Attraktionen bei freiem Eintritt von 11:30 bis 18:00 Uhr, wie z.B. die Bundesländertage. Dabei präsentieren sich zum vierten Mal alle Bundesländer mit ihren Bräuchen und Traditionen auf dem Wiener Wiesn-Fest. Neben den drei Festzelten, die insgesamt Platz für rund 6.500 Gäste bieten, öffnen auch die ORF ALM, die PENNY Ich bin Österreich-ALM sowie der  Winzer STADL alias "MERKUR Alm - zum lustigen Fränz" und die Heuboden Alm ihre Pforten.
Alle Informationen unter www.wienerwiesnfest.at.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.