Do, 13. Dezember 2018

Sieben Kilo Drogen

14.06.2016 15:53

Fünf Jahre Haft für Heroindealer

Im Zuge einer großen Drogenüberwachung ist den Kärntner Kriminalisten auch ein kleiner Fisch aus Friesach ins Netz gegangen - der sich letztlich sogar als dicker Fisch entpuppte: Denn der 24-jährige Pizzakoch schmuggelte binnen kurzer Zeit mehrere Kilo Drogen nach Kärnten. Dafür fasste er nun fünf Jahre Haft aus.

Eigentlich hatte der junge Mann mit Migrationshintergrund bei seinen Eltern in einem Lokal aufkochen sollen - doch der Verdienst dort war ihm zu wenig. Statt dessen baute er sich ein florierendes Drogengeschäft auf. Der Schwarzmarktwert des Stoffs - vorwiegend Cannabis, aber auch fast reines Heroin - beträgt rund 155.000 Euro. Verdient hat der 24-Jährige damit zwar nur ein gutes Zehntel, wie er bei seinem Geständnis vor Richter Christian Liebhauser angab, doch es reichte, um die eigene Sucht zu finanzieren. Die Drogen selbst schmuggelte er binnen weniger Monate von Slowenien meist über die Loiblgrenze nach Kärnten.

Hier fanden sich genügend Abnehmer, unter anderem ein Feldkirchner (20), der selbst einen großen Suchtgiftring mit mehr als 80 "Kunden" in Mittelkärnten aufziehen konnte.

"Der Suchtgifthandel, vor allem aus Slowenien, ist derzeit überbordend", erkennt auch Richter Liebhauser, am Landesgericht wie seine Kollegen mit immer mehr Dealern konfrontiert. "Daher bedarf es einer empfindlichen Strafe, um diesem als Abschreckung einen Riegel vorzuschieben!"

Der 24-jährige Friesacher - er ist bereits vorbestraft - fasst fünf Jahre unbedingte Haft aus. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Europa League
LIVE: Rapids Aufstiegs-Finale gegen die Rangers!
Fußball International
Nach Copa-Finale
Drama: Junger River-Fan von Boca-Anhängern getötet
Fußball International
Mögliche Verstärkungen
„Interessante Namen“ - Bayern auf Transferjagd
Fußball International
Schock bei Adventfeier
Als Harnik-Klub feierte, brachen Diebe Autos auf
Fußball International
Vom Leser inspiriert
Rezept der Woche: Omas Schokokipferln
Lieblingsrezept
Rallye-Paukenschlag
Rekord-Champion Loeb fährt 2019 im Hyundai!
Motorsport
Nach CL-Blamage
Üble Beschimpfung? Real-Star legt sich mit Fans an
Fußball International
Europa League
Ab 21 Uhr LIVE: Salzburg zu Gast im Celtic Park
Fußball International
Benzin-Schwestern:
Die schnellen und reichen Luxus-Gazellen der Wüste
Video Stars & Society
Achtelfinal-Kracher?
Diese CL-Duelle sind jetzt am wahrscheinlichsten
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.