Di, 25. September 2018

Heißer Schnappschuss

03.06.2016 09:55

Raten Sie mal: Wessen nackter Po ist das wohl?

Na, erkannt, welcher Promi-Lady dieser Po gehört? Richtig! Es ist Kim Kardashian! Denn nach der Geburt von Söhnchen Saint hat die 35-Jährige ihr Traumgewicht fast wieder erreicht. Und Kim wäre nicht Kim, würde sie ihren Diäterfolg nicht standesgemäß feiern - nämlich mit heißen Nacktfotos. Und so präsentierte die Reality-TV-Queen ihren Fans auf Instagram mal wieder ihren blanken Po.

Eins ist klar: Auf Kim Kardashians Fans kommt bald was ganz besonders Heißes zu! Jetzt postete die 35-Jährige nämlich auf ihrer Instagram-Seite ein sexy Schwarz-Weiß-Foto, auf dem sie unten ohne auf der Bettkante sitzt.

Und offensichtlich ist dieser sexy Schnappschuss aber nur ein Vorgeschmack auf mehr, zu dem Foto schreibt die "Keeping Up With The Kardashian"-Darstellerin nämlich: "Geheimprojekt - kommt bald!"

Worum es sich bei diesem "Geheimprojekt" handelt? Kim hat offenbar für eine verführerische Fotostrecke vor der Linse der beiden Starfotografen Mert Alas und Marcus Piggott posiert. Immerhin findet sich auch auf deren Instagram-Account ein Fast-nackt-Bild der Ehefrau von Kanye West. Auf den sexy Nachschub sind wir jedenfalls schon gespannt...

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.