Do, 19. Juli 2018

Wo ist was?

28.04.2016 14:58

So finden Sie sich auf der Wiener Wiesn zurecht

Durchqueren Sie den Eingangsbogen zum Festgelände und erleben Sie die Atmosphäre des Wiener Wiesn-Festes. Neben den 3 Festzelten & 4 Almen steht den Gästen das ADEG Wiesn-Fest Dorf zur Vefügung.

Und das sind die Highlights auf dem weitläufigen Wiesn-Dorf am Wiener Pratergelände:

Festzelte

Das Gösser-Zelt, Wiesbauer-Zelt & Wojnar‘s Kaiser-Zelt stehen den Gästen mit unterschiedlichen Größen und einer Gesamtkapazität von rund 6.600 Personen zur Verfügung.

Almen

In zünftigen Almen können Besucherinnen und Besuchern bei durchgehend freiem Eintritt nützen. Besonders zu empfehlen für Gäste, die Wert auf eine reichhaltige Weinkarte legen und dazu kulinarische Köstlichkeiten genießen möchten, ist die MERKUR Alm: Zum lustigen Fränz und die Heuboden-Alm.

ADEG
Wiesn-Fest Dorf

Das Wiesn-Fest Dorf lädt seine Gäste zum flanieren, verkosten, bestaunen und wohlfühlen ein.

Kinder-Wiesn

Die Kinder Wiesn bietet den kleinen Gästen am Wiener Wiesn-Fest täglich von 12.30 - 17.30 Uhr ein tolles Unterhaltungs-Programm. Neben einer Bastelecke steht eine Heupyramide zum herumtollen und herumspielen zur Verfügung. Zusätzlich gibts professionelles Kinderschminken mit verschiedenen Motiven sowie lustige Spielestationen. Ein Erlebnis für die ganze Familie!

Für großen Lageplan bitte auf das Bild klicken:

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.