10.08.2006 13:20 |

Toller Sieg

Red Bull Salzburg schlägt Valencia

Red Bull Salzburg hat am Mittwoch mit einem Sieg über Valencia die Chance auf die Champions-League-Gruppenphase gewahrt. Die Truppe von Lothar Matthäus und Giovanni Trapattoni bezwang den spanischen Topklub im ausverkauften Drittrunden-Hinspiel in Salzburg verdient 1:0. Für den Treffer sorgte in der 73. Minute per Kopf der Tscheche Pitak nach Flanke seines Landsmannes Jezek.

Im Finish ließ Salzburg-Goalie Ochs die spanischen Starstürmer Villa und Morientes verzweifeln. Trotz des knappen Vorsprungs dürfte das Rückspiel am 22. August im berüchtigten Mestalla-Stadion zu einem heißen Tanz werden. Bereits am Dienstag war in der CL-Quali Double-Gewinner Austria Wien gegen Benfica Lissabon nicht über ein 1:1-Heim-Unentschieden hinaus gekommen.

Die Rollenverteilung in Salzburg war vor Anpfiff klar. Budget und Kader des sechsfachen spanischen Meisters, UEFA-Cup-Siegers 2004 und CL-Finalisten 2000 und 2001 sprachen eine deutliche Sprache. Doch der Faktor Kunstrasen nährte die Hoffnungen im „Bullen-Stall“. Zu recht, denn Valencia hatte auf dem schnellen Belag sichtlich Probleme.

Goalgetter Zickler geht leer aus
Die „Trappatthäus“-Schützlinge, die ohne Österreicher begannen, drängten angetrieben durch ihre Flügelzange Pitak/Jezek und den kampfstarken Carboni auf das frühe Tor. Bei der ersten Topchance zwang Pitak Goalie-Routinier Canizares zu einer Glanztat (17.), in der 28. Minute verfehlte Kovac von der Strafraumgrenze das kurze Eck (28.). Goalgetter Zickler wurde zudem immer wieder von Pitak und Jezek mit Hereingaben gefüttert, doch der Deutsche verfehlte mehrmals knapp.

Nach dem Wechsel legten die Hausherren wie in Hälfte eins eine Startoffensive hin und schließlich gelang Salzburg auch das verdiente 1:0. Nach Flanke von links durch Jezek stieg in der Mitte Pitak am höchsten und drückte per Kopf ins linke Eck ein (73.). Das 2:0 der Salzburger hatte Bodnar auf dem Fuß, ein Freistoß des Ungarn schrammte nur Millimeter am linken Eck vorbei (86.).

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten