Kaffee kreativ:

Die coolsten Kaffeehäuser der Stadt

Immer mehr moderne Vertreter des Kaffeehauses bereichern die traditionelle Wiener Kaffeehaus-Kultur durch stylishes Flair. Dabei werden die Inhaber nicht nur bei der Einrichtung kreativer. City4U hat die coolsten Cafés der Stadt...

#1. Café Neko - Das Katzencafè
Fünf Katzen aus dem Wiener Tierschutzhaus sorgen im Café Neko für Action während dem "Coffee-Break". Mit rund 20 Metern an Klettersteigen, einem Birkenstamm und einem eigenen Rückzugsraum haben die Schmusetiger einen ganz besonderen Bereich. Gäste des Lokals können die Samtpfoten jederzeit streicheln: Während Kaffee bekanntlich putscht, soll dies entspannen und beruhigen...
Wo: 1., Blumenstockgasse 5
Web:www.cafeneko.at

#2. Pure Living Bakery
Für jeden der gerne Süßes mag, ist die Pure Living Bakery definitiv ein Tipp! Das Café ist ein Paradies an amerikanischen Backwaren aller Art: an der Theke werden täglich wechselnd unterschiedliche Köstlichkeiten angeboten. Einfach mal durchprobieren!
Wo: 7., Burggasse 68
Web:www.purelivingbakery.com

#3. Werkbuchcafé
In Wiens bisher einzigem Buchladen zum Thema DIY, Handarbeiten und Handwerk könnt ihr nicht nur im Bücherangebot stöbern, sondern auch feinsten direct-trade-Kaffee frisch aus der Kaffeefabrik und handmade-Kekse genießen.
Wo: 2., Haidgasse 5/7
Web:www.werkbuchcafe.at

#4. Wiener Handwerk
Sechs produktive Herrschaften lassen gemeinsam in einem kleinen Café ihrer Kreativität freien Lauf. Mit unverkennbarem Charme und gezielter Fingerfertigkeit erstreckt sich ihr Talent über die Bereiche Grafik & Design bis hin zu Fine Arts und macht auch vor Film und Sound nicht Halt. Handwerkliches Können trifft auf die Kunst der Moderne. Und: Der Kaffee schmeckt auch noch exzellent!
Wo: 7., Neubaugürtel 38
Web: http://wienerhandwerk.at

#5. POTTERIA - Die Töpferlounge
Lust auf Töpfern und Kaffee? Ab in die Potteria! Hier gibt es nicht nur das für die Töpferei notwendige Material sondern man kann, nach getaner Arbeit - und natürlich auch zwischendurch - an der gemütlichen Bar Kaffee, Tee, Kakao und alle möglichen kalten Getränke wie etwa Aperol-Spritzer, Bier, Cola, etc. genießen.
Wo: 3., Rasumofskygasse 16
Web:www.potteria.at

#6. Laniato - Das Wiener Wollcafé
Im Laniato, dem Wiener Wollcafé, ist die Freude gleich doppelt groß: Hier wird gemeinsam gestrickt, bei einem Kaffee gemütlich das neueste Strickheft durchgeblättert oder auch einfach nur getratscht. An dem großen Holztisch haben alle Platz, vom Anfänger bis zum Strickprofi. Wer Inspiration sucht, kann fertige Modelle anschauen und angreifen, die Anleitung gibt es gratis.
Wo: 3., Beatrixgasse 4
Web:www.laniato.com

Verratet ihr uns eure Geheimtipps? Postet sie uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

jus

Das könnte euch auch interessieren:
Die 7 außergewöhnlichsten Lokale der Stadt
Hier gibt’s die günstigsten Drinks der Stadt

Jetzt starten die Eissalons in die Saison

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr