28.07.2006 11:17 |

Frischfleisch gesucht

Uma hält Ausschau nach einem jüngeren Mann

Hollywood-Schönheit Uma Thurman im Liebeswirrwarr: Bereits zweimal geschieden ist nun auch die zwei Jahre dauernde Beziehung mit Hotelier Andre Balazs den Bach hinunter gegangen. Uma sucht nun einen jüngeren Mann, einen "Boy Toy". Getröstet wird die attraktive 36-Jährige inzwischen offenbar von Regisseur Quentin Tarantino, der die Schauspielerin ja schon früher als seine "Muse" bezeichnet hat.

Normalerweise suche sie ältere Männer, die Führung und Weisheit verkörpern, so Uma, doch das soll sich jetzt offenbar ändern: "Ich kenne Frauen, die gerne 'Toy Boys' haben - und ich glaube, ich könnte mich auch daran gewöhnen", bekannte Uma gegenüber dem "Daily Mirror".

Diesen Sinneswandel haben anscheinend eine Menge erfolgloser Verabredungen herbeigeführt, für berühmte Menschen sei es ungleich schwerer, einen Partner zu finden, beschwerte sich Uma. Falls das Vorhaben, mit jüngeren Männern ihr Glück zu finden, wider Erwarten nicht klappen sollte, hat Uma noch den Plan für ein Promi-Datingservice in petto.

Uma ist funktionsgestört
"Wäre es nicht lustig, wenn es ein Online-Verabredungsservice für all die verlorenen und einsamen, sozial unfähigen, funktionsgestörten Prominenten gäbe, die nicht wissen, wie sie jemanden kennenlernen können?", sagte Uma und erklärte sich gleich dazu bereit, selbst mitzumachen.

Quentin rettete Uma vor Wirbelsturm
Freiwillig würde sich wohl Regisseur Quentin Tarantino als Umas neuer Freund anbieten. Bei einer Party nach der Premiere von Umas neuem Film "Die Super-Ex" zeigte sich der 43-Jährige von seiner romantischen Seite. Anlass dafür war ein Wirbelsturm, der über New York losbrach. Ein Beobachter der Szene verriet der "New York Post": "Jeder suchte Schutz und Quentin rannte zu Uma, hat sie richtig von den Füßen gefegt und sie in Sicherheit getragen. Es war sehr süß!"

 

 

 

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol