Hot, hot, hot

10 DJs, die auch Model sein könnten

Sie stehen meist unauffällig hinter den Turntables, alles Spots sind auf die Tanzfläche gerichtet - dabei gibt es DJs, die auch als Model Karriere machen könnten. City4U zeigt euch die 10 heißesten Feschaks.

#1. Calvin Harris
Calvin Harris hat es als DJ geschafft, aber auch als Model: Er hat seinen Sixpack.-Body Astralkörper schon bei Shootings für Armani präsentiert, im Vorjahr kassierte er dafüpr insgesamt 6o Millionen Euro, schreibt das Forbes Magazine. Er ist weltweiter Spitzenverdiener unter den DJs.

#2. Ben Klock
Techno-Gott Ben Klock schaut einfach sehr sehr gut aus. Das muss reichen. Den Rest erzählt das Bild.

#3. Hot Since 82
Daley Padley ist heiß. Seit er 1982 geboren wurde. Ganz einfach. Vermutlich der schärfste Brite. Neben Daniel Craig.

#4. Bob Sinclair
Um Bob Sinclair ist es ruhig geworden. Ob er bei 50.000 Situps am Tag keine Zeit mehr für seinen echten Job hat? Oder ist er schon reich genug? Jedenfalls könnte der Franzose auch Topmodel sein.

#5. Gesaffelstein
Der Franzose fällt schon durch seinen extrem guten Style auf. Nix mit Wuscheklhaar und zerrissene Jeans. Gesaffelstein sieht Ultra-cool aus, wenn er in schwarzem Anzug, weißen Hemd und einer Zigarette im Mundwinkel auflegt.

#6. Marcel Dettmann
Der schöne Marcel macht die Mädels mit seinem Aussehen verrückt, außerdem hat er die längeren Haare. Der Berliner "Berghain"-Resident ist vielleicht nicht der Schönling aus dem Bilderbuch, aber er zeigt Ecken und Kanten. Viele Ladies stehen auf sowas.

#7. Michael Calfan
Das Deep-House Pendant zu Marcel Dettmann. Blonde Mähne, Surferboy, Mädels himmeln ihn an.

#8. Luciano
Beim Voting der besten DJs 2015 kam Luciano auf Platz 80, bei City4U rangiert er auf Platz 8. Der Mann sieht nicht nur gut aus, sondern versteht auch sein Handwerk. Sollte der Schweizer nicht mehr DJ sein wollen, kann er sofort auf die Laufstege der Welt wechseln.

#9. Axwell
Das Ex-Mitglied des DJ-Superstar-Trios "Swedish House Mafia" ist nicht unbedingt der Parade-Schwede, gut aussehen tut er trotzdem. Nur seine Musik ist Geschmacksfrage.

#10. Dixon
Anders als die Anderen. Der metrosexuelle Mann mit einem lässigen Style. Gilt nicht ohne Grund als der George Clooney der DJ-Szene. Wird Jahr für Jahr sexier.

Wer ist euer Favorit? Postet uns eure Meinung in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

zet

Das könnte euch auch interessieren:

Das sind die 10 reichsten DJs der Welt

Österreichs Star- DJ: "Ich war eine Lachnummer!"

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr