Action pur

Bang, boom, bang: Die Spiele-Kracher im März

Wenn der Frühling wettertechnisch auslässt, haben wir für euch hier die Lösung: die neuesten Spielehits. Mit einigen Krachern: So meldet sich etwa  Agent 47 zum Dienst zurück, die Pokemons verprügeln sich gegenseitig und ihr könnt erstmals Achterbahnen in 3D bauen.

Los geht's am 8. März auf PC, PS4 und Xbox One mit "Tom Clancy's The Division". Der Ubisoft'sche Mix aus Shooter und Rollenspiel schickt Gamer nach Manhattan, wo sie sich auf die Suche nach den Drahtziehern eines bio-terroristischen Anschlags machen müssen.

Drei Tage später lässt Publisher Square Enix seinen neuen "Hitman" auf PC, PS4 und Xbox One los. Einmal mehr darf in dem Schleich-Spiel als Agent 47 kreativ gemeuchelt werden.

Auch nicht gerade zimperlich gibt sich "EA Sports UFC 2", das am 17. März auf PS4 und Xbox One zu "ultrarealistischen" Mixed-Martial-Arts-Kämpfen ins virtuelle Octagon lädt und dabei unter anderem mit einem brandneuen Knockout- Physiksystem aufwartet. Mit von der Partie: der junge Mike Tyson.

Ebenfalls am 17. März erscheint - mit einiger Verspätung - zudem "Rollercoaster Tycoon World" ein neuer Teil von Ataris populärer Vergnügungspark-Simulation für den PC. Zum ersten Mal können darin Achterbahnen komplett in 3D bearbeitet werden.

Mit "Pokémon Tekken" darf dann tags drauf, also am 18. März, auf Nintendos Wii U wieder weiter geprügelt werden. Wie der Titel bereits anzeigt, dürfen sich Pikachu und Co. darin in "Tekken"-Manier gegenseitig verdreschen.

Racing-Fans sollten sich den 24. März in ihrem Kalender anstreichen, wenn mit "Trackmania Turbo" der neueste Ableger der beliebten Rennspielserie neben dem PC erstmals auch für die Konsole, konkret: PS4 und Xbox One, erscheint - Strecken-Editor inklusive.

Seit ihr Gamer? Was ist euer Favorit? Postet uns per Kommentar oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

zet

Das könnte euch auch interessieren:

So genial ist "Assassin's Creed Syndicate"

Ist der Millennium Falke eine Otto-Wagner-Kopie?

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr