So, 26. Mai 2019
24.01.2016 14:57

Blick aus dem All

ISS-Astronaut macht Fotos von Wintersturm über USA

Einer der härtesten Schneestürme seit vielen Jahren hat am Wochenende das öffentliche Leben an der Ostküste der USA weitgehend lahmgelegt. Der US-Astronaut Scott Kelly hat von der Internationalen Raumstation ISS aus den Blizzard, der über 20 Todesopfer forderte, beobachtet und fotografiert.

"Ein massiver Schneesturm über der Ostküste, wie von der ISS aus klar zu sehen ist. Bleiben Sie in Sicherheit", schrieb der Astronaut als @StationCDRKelly via Mikroblogging-Dienst Twitter und postete mehrere Fotos des Wintersturms "Jonas" (der in Medien in "Snowzilla" umgetauft wurde), die er von der ISS aus aufgenommen hat.

​Blizzards werden in Nordamerika heftige Schneestürme mit starken Temperaturstürzen genannt. Laut Definition der US-Wetterbehörde NOAA sorgt bei einem Blizzard Wind mit mehr als 35 Meilen in der Stunde (umgerechnet 56,3 km/h) mindestens drei Stunden lang bei starkem Schneefall für Sichtbehinderungen. Kaltluft aus den arktischen Regionen Kanadas strömt dabei am Rand von Tiefdruckgebieten nach Süden.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Per Transparent
„Bist haas?“ Rapid-Fans häkerln Ex-Minister Kickl
Fußball International
Sieg im Cupfinale
Valencia zerstört Barcelonas Double-Traum
Fußball International
Muskelkater verhindern
Schnell wieder fit nach dem Wettkampf
Gesund & Fit
Zeichen auf Kurz-Sturz
Misstrauensantrag: Urteil erst in letzter Sekunde
Österreich
Schockierend!
Die skandalösesten Beichten der Promis
Video Stars & Society
„Wurden hereingelegt“
Gudenus spricht: Wenig zu Reue - viel zur Falle
Österreich
Gegen starke Leipziger
3:0! FC Bayern gewinnt packendes DFB-Cup-Finale
Fußball International