22.01.2016 09:32 |

Samsatg in Villach

Osteoporose: Wichtige Tipps von Top-Experten

Osteoporose ist eine oft unterschätzte Gefahr, an der mehr als 700.000 Menschen in Österreich leiden. Der Knochenschwund kann im fortgeschrittenen Stadium zu lebensgefährlichen Brüchen führen. Wie man der Osteoporose vorbeugen kann und welche Therapien es gibt, erfährt man morgen, Samstag, in Villach.

Bei dem von der Stadt Villach und der "Kronenzeitung" präsentierten "1. Osteoporose-Tag" werden Top-Experten informieren und beraten. Die Veranstaltung im Congress Center beginnt um 9 Uhr. Die Vorträge werden multimedial unterstützt.

Mit dabei sind der Chef der Villacher "Menogyn" Hans-Jörg Clar sowie der Grazer "Hormonpapst" Harald Dobnig. Weiters haben als Referenten die Wiener Primarärztin Elisabeth Preisinger, der Villacher Internist Michael Ausserwinkler sowie die Sporttherapeutin und Gesundheitspädagogin Hannelore Kimeswenger-Heschl zugesagt.

Moderiert wird die Veranstaltung von Christian Rosenzopf. Die Teilnehmer dürfen sich nicht nur auf spannende Vorträge, sondern auch auf ein kalziumreiches Buffet der "Kärntnermilch" freuen.

Der Eintritt ist gratis!

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Montag, 20. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.