15.01.2016 19:22 |

Bis zu minus 20 Grad

Gefriertruhe Steiermark

Haube, Handschuhe und eine dicke Jacke gehören in den nächsten Tagen in der Steiermark zum fixen Repertoire, denn es wird bitterkalt!

"Der Sonntag wird ein so genannter Eistag", sagt ZAMG-Experte Albert Sudy, "da bleiben die Temperaturen den ganzen Tag im Minusbereich." Luft aus den Polarregionen ist schuld daran. Vom Ausseerland bis nach Mariazell kann es bis Montag bis zu 30 Zentimeter, auf den Bergen bis zu 50 schneien. Minus 20 Grad sind da in den Morgenstunden möglich.

Im Süden bleibt es niederschlagsfrei, dafür heißt’s warm anziehen: In der Früh sind dort auch minus zwölf, minus 13 Grad zu erwarten. Der weitere Verlauf ist noch unklar.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. Juni 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
12° / 24°
einzelne Regenschauer
11° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 25°
wolkig
13° / 25°
wolkig
10° / 23°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.