Echt unverzichtbar

5 Star Wars-Gadgets, die ihr unbedingt haben müsst

Endlich: Star Wars-Premiere am Donnerstag in unseren Kinos - und was ein echter Fan von Darth Vader, Luke Skywalker oder Meister Yoda ist, der bereitet sich schon daheim anständig darauf vor. Die Gadget-Industrie hat ein reichhaltiges Angebot an Star Wars-Devotionalien im Angebot, City4U hat für euch die sinnlosesten herausgesucht. Eure Freunde werden Augen machen, wenn die Macht mit euch ist.

#1. Der Jedi-Bademantel. Die Augen im Dunkeln verborgen, die Arme in den Ärmeln unsichtbar, dazu eine kackbraune Farbe - alles was ein echter Jedi-Ritter braucht, bekommt er hier.

#2. Kylo Ren Force FX Lichtschwert. Aktiviert das Lichtschwert über den Schalter und die Klinge leuchtet auf, natürlich in bedrohlichem Rot. Gleichzeitig bekommt ihr passende Soundeffekte zu hören, dank der integrierten Bewegungssensoren könnt ihr es sogar ein wenig durch die Gegend schwingen und hört dann die richtigen Geräusche dazu.

#3. BB-8 Droid. Er zeigt selbstständig eine Anzahl von Ausdrücken und wird munter, wenn er den mündliche Befehl von euch erhält. Ihr könnt ihn über eine App steuern und habt damit einen neuen Freund fürs Leben. Oder solange die Batterien halten.

#4. Millenium Falcon Quadcopter. Sieht aus wie der echte, ist allerdings um den Faktor 5000 kleiner. Steuert die Drone mit der mitgelieferten Fernbedienung - und verwandelt euch so in Han Solo.

#5. Die X-Wing Messer. Statt messerscharfer Laserstrahlen habt ihr hier sogar fünf Edelstahlklingen, rostfrei, zur Verfügung. Damit lässt sich die Knacker auch leichter schneiden als wie mit einem Laser.

Habt ihr Star Wars-Gadgets? Postet uns eure Meinung in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

zet

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr