"Nude Yoga Girl"

Körper-Kunst auf Instagram

"Du bist schön, genauso wie du bist!" Mit dieser Botschaft heißt die 25-Jährige Fotografin die User auf ihrem Instagram-Accout willkommen. Mehr als 38.000 Follower hat die Künstlerin bereits, der Grund dafür liegt in den Augen des Betrachters: Mit ästhetischen Nude-Pics zeigt sie als "Nude Yoga Girl" Aktbilder, die wahre Körper-Kunst darstellen....

Dass sie auf allen Fotos nackt ist, wirkt nebensächlich: Die Schwarz-Weiß-Fotos, die sie von sich in Yoga-Posen online stellt, zeugen von wahrer Ästhetik, fernab jedes Voyeurismus oder pornografischen Touch.

Der Account besteht ausschließlich aus dramatischen Schwarz-Weiß-Fotos von der 25-jährigen, auf denen sie fortgeschrittene Yoga-Übungen zeigt, mit Experten-Einsatz von Licht und Schatten, die aus den Fotos wahre Kunststücke machen. Untypisch für Instagram ist weder eine Bergspitzen,  Bäume, Schlafzimmermöbel oder sonst etwas zu sehen, nur sie -  nackt, vor einer leeren Leinwand. Gelegentlich trägt sie Schuhe oder Schmuck. Es ist alles ruhig, anspruchsvoll, und so geschmackvoll wie ein Foto eines nackten Yoga-Mädchens nur sein kann.

Der Erfolg gibt ihr Recht: Binnen knapp einem Monat, in dem sie als Nude Yoga Girl den Instagram-Account betreibt, schaffte sie es auf 38.200 User. "Ich versuche immer neue Formen des Ausdrucks zu finden. Yoga und Fotografie inspirieren mich, also wollte ich die beiden Dinge in einer puristischen Art und Weise zusammenbringen", so die 25-Jährige in einem Interview.

"Ich praktiziere Yoga seit vielen Jahren, doch täglich zu üben, damit habe ich erst in diesem Jahr begonnen", so die Künstlerin: "Yoga hat mich inspiriert, dass es mehr um das Gefühl geht, über sich selbst hinauszuwachsen, als um Flexibilität oder Positionen. Ich übe Yoga vor allem zu Hause, manchmal aber auch im Studio, oder soagr über das Internet geführte Yoga-Kurse."

Was meint ihr? HOT or NOT? Postet es in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

art

Das könnte euch auch interessieren:

Do it yourself: 8 Tipps für das perfekte Nacktfoto

Die schönsten Frauen auf Facebook

6 Gründe, warum ihr immer nackt schlafen solltet

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr