18.06.2006 17:08 |

Tom schlägt alle

Die mächtigsten und reichsten Promis der Welt

Angelina liegt nur auf Platz 36, Michael Schumacher immerhin auf Rang 30. Die Forbes-Liste der mächtigsten Prominenten der Welt sieht nur einen an der Spitze: Unangefochtene Nummer eins ist Tom Cruise, Schauspieler, Katies Verlobter und Vater der kleinen Suri. Mit umgerechnet 53 Millionen Euro für "Krieg der Welten" schlägt er seinen Schauspielkollegen Brad Pitt, nur auf Platz 20, um Längen.

Tom hat es also wieder mal geschafft, er ist laut US-Magazin "Forbes" der mächtigste Prominente der Welt. Auf der Liste finden sich neben Schauspielern, Musikern und Sportlern auch eine Handvoll Schriftsteller.

Die Top fünf: Musik, Talk und Golf
Die Altrocker der Rolling Stones liegen auf dem zweiten Rang, gefolgt von US-Talkmasterin Oprah Winfrey. Weitere Musiker auf Platz vier: die Band U2 mit dem schillernden Weltverbesserer-Frontmann Bono Vox. Die Top fünf beschließt Tiger Woods, seines Zeichens Top-Golfer, der schon das fünfte Jahr in Folge unter den ersten fünf rangiert.

"Sakrileg" verhilft zu Ruhm und Reichtum
Steven Spielberg, Produzent und Regisseur, liegt auf Platz sechs. US-Radiomoderator Howard Stern, der immer für einen Skandal gut ist, erreicht Rang sieben. Curtis Jackson alias "50 Cent" verdient mit seiner Rapmusik offenbar recht gut, immerhin wird er von "Forbes" auf Platz acht gesetzt. Eine Schauspielerriege teilt sich den neunten Rang: Die Darsteller der Mafiaserie "The Sopranos". Dan Brown, der Autor des vieldiskutierten Kirchen-Thrillers "The Da Vinci Code - Sakrileg" schafft es als letzter unter die besten zehn.

Auch Österreicher dürfen sich freuen
Muhammad Ali liegt auf dem 13., Harry Potters Schöpferin Joanne K. Rowling auf 19. Platz. Die "Desperate Housewives"-Schauspielerinnen teilen sich den 34. Rang, David Beckham landet auf dem 43. Und damit wir Österreicher uns nicht ganz vernachlässigt fühlen: Immerhin auf Platz 89 liegt der gebürtige Kärntner Promi-Koch Wolfgang Puck, der in Hollywood lebt und arbeitet - unter anderem bei den Oscar-Verleihungen.

Liste aufwändig erstellt
Erstellt wird die Liste mittels verschiedener Faktoren: Das Einkommen der Prominenten, wie häufig ihre Namen in Websuchprogrammen gefunden werden und in Fernsehen und Radio vorkommen.

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol