10.06.2006 17:36 |

Kindes-Entführung

Wiener entführt seinen zweijährigen Sohn

Weil er seinen zwei Jahre alten Sohn entführt hat, ist am Samstag ein 38 Jahre alter Wiener in Kärnten verhaftet worden. Der Mann war mit dem Kind im Auto in eine Polizeikontrolle in Paternion geraten. Das Kind wurde zur Betreuung ins Landeskrankenhaus Villach gebracht.

Es besteht ein Haftbefehl gegen den Informatiker, der bereits am 22. Mai erlassen worden ist. Der Vater hatte das Kind der Erziehungsberechtigung der Mutter entzogen, wo er sich in der Zwischenzeit aufgehalten hat, war vorerst nicht bekannt. Er wurde in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol