Mi, 12. Dezember 2018

Frisch verknallt

11.11.2015 07:52

Selena Gomez schwebt auf Wolke sieben

Wie es aussieht, ist Selena Gomez endlich über ihren Ex Justin Bieber hinweg. Die Sängerin, die am Dienstag bei der Victoria's-Secret-Show in New York auftrat, schwebt derzeit nämlich mit einem Freund von Model Gigi Hadid auf Wolke sieben.

Selena Gomez wurde beim Flirten mit Samuel Krost in New York erwischt. Bei einem Dinner mit einem gemeinsamen Freund nach den "Glamour Woman of the Year" Awards wurde die 23-Jährige angeblich sogar intim mit Krost. Der ist ein Freund von Gigi Hadid und arbeitet im Vertrieb des Luxusbadelabels Onia.

Die beiden schauten sich verliebt in die Augen und hielten Händchen, doch damit nicht genug, Selena setzte sich sogar auf den Schoß ihres neuen Lovers und drückte ihm einen Kuss auf den Mund, berichten Augenzeugen US-Medien. Schließlich hätten Gomez und Krost das Restaurant auch Hand in Hand verlassen.

Die Sängerin und der Verkaufsleiter des Luxus-Schwimmmode-Labels können momentan offensichtlich nicht genug voneinander kriegen. Denn schon am Dienstag wurden sie bei der Aftershowparty der Victoria's-Secret-Show wieder zusammen gesehen.

Weniger glücklich über diese Schlagzeilen dürfte Selena Gomez' Ex Justin über die Bilder sein. Der äußerte sich nach der Trennung immer wieder positiv über seine Ex-Freundin und überschüttete sie mit Komplimenten. Die Hoffnung auf ein Liebescomeback wäre hiermit wohl vorerst zerstört.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Ab 5. März für PC, PS4
„Left Alive“: Neuer Trailer zum Survival-Shooter
Video Digital
Keine Einigung
Admira: Darum platzte der Deal mit Alex Meier
Fußball National
Nicht zu warm
So schützen Sie Ihr Baby im Winter richtig!
Spielzeug & Baby
Aufstiegs-Finale
Rapid ist für die schottische Invasion gerüstet
Fußball International
Nach Weihnachtsfeier
Linz: Friseur (39) ins Krankenhaus geprügelt
Oberösterreich
Das Problemkind
Barcelonas Dembele: Traumtor nach harter Strafe!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.