03.06.2006 16:25 |

PGA-Tour

Pettersson führt bei Memorial Tournament

Im strömenden Regen über dem amerikanischen Bundesstaat Ohio hat der Schwede Carl Pettersson am Freitag die Führung beim Memorial Tournament der Golfprofis in Dublin übernommen. Der 35-jährige Göteborger lag nach zwei Runden auf dem Par 72-Kurs im Muirfield Village GC mit 136 Schlägen (69+67) vor den schlaggleichen Amerikanern Zach Johnson und Steve Flesch (je 138), der noch am Vortag allein vorn gelegen hatte.

Allerdings konnten nur 29 der 101 noch im Wettbewerb verbliebenen Teilnehmer wegen der sintflutartigen Gewitterstürme ihre zweite Runde beenden.

Bereits am Donnerstag musste das mit 5,5 Millionen Dollar dotierte US-PGA-Tourturnier unterbrochen werden. Golfprofi und Weltranglisten-Erster Tiger Woods (USA) ist nicht am Start.

Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten