06.10.2015 09:26 |

7. Sieg in Folge?

Rekordjagd des ÖFB-Teams geht in Montenegro weiter

Österreichs Nationalmannschaft setzt die Jagd nach Rekorden am Freitag (Anpfiff um 20.45 Uhr) in Montenegro fort. Im EM-Qualifikationsduell mit dem Balkan-Team in Podgorica könnten einige Bestmarken ausgebaut beziehungsweise in Gefahr gebracht werden.

Ein voller Erfolg würde Österreichs Auswärtsbilanz auf bisher unerreichte sieben Siege in Folge schrauben und den achten Pflichtspiel-Erfolg en suite - ebenfalls ein Novum - bedeuten.

Zehntes Spiel ohne Niederlage?
In diesem Fall hätten David Alaba und Co. auch das zehnte Bewerbsmatch in Folge nicht verloren (Rekord: zwölf von 1931 bis 1934) sowie im 18. Spiel nacheinander immer zumindest ein Tor erzielt (Rekord: 22 von 1954 bis 1956).

Ein Sieg in Podgorica und drei Tage später in Wien hätte auch noch weitere angenehme Nebeneffekte: Die ÖFB-Auswahl wäre in der Auslosung der EM-Gruppen am 12. Dezember in Paris in Topf zwei gesetzt und könnte sogar mit einem Vorstoß in die Top Ten der FIFA-Weltrangliste spekulieren.

Komplette Quali ohne Niederlage?
Außerdem hätte man bei Erfolgen in den abschließenden beiden Partien zum erst dritten Mal in 26 Versuchen eine via Gruppenphase ausgespielte Qualifikation ohne Niederlage überstanden. Bisher gelang dies nur in den Qualifikationen für die Weltmeisterschaften 1958 (vier Gruppenspiele) und 1978 (sechs Gruppenspiele).

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 28. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.