05.10.2015 11:37 |

Noch bis 4. Oktober

Game City: Ansturm auf Wiens größten Spielplatz

Bereits zum neunten Mal wird das Wiener Rathaus für drei Tage zum größten Spielplatz der Stadt - die Game City ruft! Noch bis Sonntag, dem 4. Oktober, haben alle Spiele- und Technik-Freaks bei freiem Eintritt die Gelegenheit die neuesten Games zu spielen, Szene-Stars persönlich zu treffen und - als absolutes Highlight - einen Ausflug in die Virtual-Reality zu machen.

Letztes Jahr pilgerten bereits über 69.000 Besucher ins Wiener Rathaus, dieses Jahr wird der Besucherrekord bestimmt nochmals getoppt.

Mit über 80 Ausstellern, wie etwa den "Big-Playern" Sony Computer Entertainment, Microsoft und Nintendo, Workshops mit Keynote-Speakern und österreichischen Gaming-Insidern, einer Autogrammstunde mit der Stimme von Mario und Luigi, Charles Martinet, und einer Cosplay-Parade, ist das Rahmenprogramm so abwechslungsreich und dicht wie nie zuvor.

Was: Game City
Wann: noch bis Sonntag, 4. Oktober, 10 - 19 Uhr
Wo: Rathaus, 1., Friedrich-Schmidt-Platz 1
Eintritt frei!

red

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter