Fr, 20. Juli 2018

Jetzt wird's heiß!

01.09.2015 13:08

5 Tipps für den letzten, coolen Sommer-Sex

Das Thermometer steigt wohl zum letzten Mal in diesem Sommer über 30 Grad, da kann Sex in der City zur echt "heißen" Angelegenheit werden - und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. City4U hat für euch daher 5 Tipps, wie ihr bei der schönsten Sache der Welt trotzdem schön cool bleibt…

# 1 Mach' die Nacht zum Tag

Macht's wie die Katzen: Untertags schlafen und nachts richtig loslegen: Wenn es dunkel wird, fallen auch die Temperaturen, jetzt ist der richtige Moment, um deinen Partner zu vernaschen – viel Spaß!

# 2 Kuscheln in Satin

Eine Investition, die sich lohnt, vor allem jetzt im Sommer: Weg mit den warmen Winterdecken samt schweißtreibender Baumwollbezüge, rein in eine coole Kuschel-Oase aus kühlendem Satin: Satin-Bettwäsche hält euch im Sommer kühler und sie fühlt sich super-sexy an.

# 3 Cool down, Baby

Eis macht uns heiß, auch im Bett: Checkt euch all die Eiswürfel, die ihr im Gefrierfach noch habt, und baut sie ins Liebesspiel mit ein – das wird heiß!

# 4 Regendusche

Lasst euch berieseln, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes: Wechselt vom heißen Bett ins kühlende Nass unter der Dusche und nehmt euren Partner einfach mit. Das Bad ist schließlich nicht nur zum Waschen da...

# 5 Raus in die Natur

Hat eure Wohnung auch keine Klimaanlage? Dann raus in die Natur. Im Freien gibt es zahlreiche Plätzchen, wo ihr eurer Lust freien Lauf lassen könnt. Die besten Plätze für Outdoor-Sex findet ihr hier.

Habt ihr noch mehr Tipps & Tricks? Postet eure Meinung in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

art

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.