Fremdschäm-Alarm

Die 5 peinlichsten Politiker-Videos

Ob mit "4 Viertel mit Helga", jenem Spot, mit dem die niederösterreichische Landespolitikerin Helga Krismer (Grüne) ihre "Sommertour 2015" ankündigte, der Gipfel an Peinlichkeit unserer Politiker erreicht wurde? Fakt ist: Ihr Clip ist wirklich schwer zu toppen...

...aber immerhin gibt es ja auch noch Polit-"Perlen", wie etwa Ex-Ministerin Maria Fekters legendärer "Shortly Without von Delay"-Clip (Very well, Ms. Fekter!!), NÖ-Landeschef Erwin Prölls wunderbar weltmännisch gesprochenes "Ich bin doppelter Akademiker" samt Pfarrer-Beschimpfungs-Video (Oh mein Gott!!!) und natürlich, King-Peinlich himself, Mr. Frank Stronach, legendär dank seiner ZIB-2-Auftritte (Was haben wir gelacht!!!)... Herrlich auch die Ober-Fremdschäm-Granate aus dem Burgenland, Freiheitliche Ilse Benkö, die sich im "Blaue Lederlady"-Spot als Rap-Star versucht (HILFE...!!!)

Tja:

Es ist uns nicht leicht gefallen, aber hier unser Best-of-Fremdschämen. City4U proudly presents: Die 5 peinlichsten Politiker-Clips. Film ab - und Action! So schaut's aus...

art

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr