Sa, 18. August 2018

ATP Ranking

27.07.2015 10:53

Thiem nach Umag-Erfolg erstmals in den Top 25

Dominic Thiem hat sich nach seinem Turniersieg in Umag in der Tennis-Weltrangliste erstmals in die Top 25 vorgearbeitet. Das neue ATP-Ranking vom Montag wies den 21-Jährigen als 24. aus, womit sich Thiem im Vergleich zur Vorwoche um zwei Plätze verbesserte. Der Niederösterreicher liegt dabei punktegleich mit dem unmittelbar vor ihm liegenden Spanier Robert Bautista Agut.

In Umag hatte sich Thiem durch einen 6:4,6:1-Erfolg gegen Joao Sousa (POR) am Sonntagabend den zweiten ATP-Titel in diesem Jahr nach jenem in Nizza gesichert. "Ich bin wirklich zufrieden mit dieser Woche. Ich habe es geschafft, mein Spiel im Semifinale und Finale zu verbessern und heute keine Fehler gemacht", sagte Österreichs Nummer eins im Siegerinterview.

Weiter geht es für Thiem nun in Gstaad. Beim mit 494.310 Euro dotierten Sandplatz-Turnier in der Schweiz hat er zum Auftakt ein Freilos, ehe der Sieger der Partie Marco Chiudinelli (SUI) - Federico Delbonis (ARG) wartet. Im Vorjahr verlor Thiem in Gstaad in der 1. Runde und konnte damit keine Punkte sammeln.

Tennis-Weltrangliste
Herren
1. ( 1) Novak Djokovic (SRB) 13.845 Punkte
2. ( 2) Roger Federer (SUI) 9.665
3. ( 3) Andy Murray (GBR) 7.840
4. ( 4) Stan Wawrinka (SUI) 5.790
5. ( 5) Kei Nishikori (JPN) 5.525
6. ( 6) Tomas Berdych (CZE) 5.140
7. ( 7) David Ferrer (ESP) 4.325
8. ( 8) Milos Raonic (CAN) 3.810
9. ( 9) Marin Cilic (CRO) 3.495
10. ( 10) Rafael Nadal (ESP) 3.000
Weiter:
24. ( 26) Dominic Thiem (AUT) 1.475
58. ( 61) Andreas Haider-Maurer (AUT) 810
130. (130) Jürgen Melzer (AUT) 418
169. (163) Gerald Melzer (AUT) 303
258. (257) Dennis Novak (AUT) 185
279. (279) Michael Linzer (AUT) 170
363. (417) Bastian Trinker (AUT) 122

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.