Mo, 20. August 2018

Beckham bestohlen

23.04.2006 13:22

Diebe stehlen Beckhams Geländewagen

Fußballikone David Beckham ist in Madrid das Opfer dreister Autodiebe geworden. Während der 30-jährige Engländer mit seinen Söhnen in einem Einkaufszentrum der spanischen Hauptstadt aß, entwendeten die Täter seinen 100.000 Euro teuren Geländewagen. Armer Becks! Als wenn Victorias Geburtstagsfeier nicht schon genug gekostet hätte...

Nach Angaben der Polizei waren echte Profis am Werk: Trotz des hochmodernen Diebstahlschutzes brachten sie das gepanzerte Fahrzeug des Real-Madrid-Stars im Handumdrehen in ihren Besitz. Sie knackten selbst einen Zahlencode, der zum Starten des Wagens nötig ist. Wertsachen befanden sich nach Aussage Beckhams nicht in dem Auto. Von dem Wagen fehlt jede Spur! Da muss David wohl inzwischen auf ein anderes Auto aus seinem Fuhrpark zurückgreifen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.