Di, 21. August 2018

Bandenkrieg

21.04.2006 17:05

Salzburg: Schlacht zweier Jugend-Gangs verhindert

In der Stadt Salzburg gibt es einen schweren Konflikt zwischen zwei Jugendgruppen in den Stadtteilen Lehen und Taxham. 50 zum Teil bewaffnete und vermummte Jugendliche trafen bereits am Mittwoch, aufeinander - eine gewaltsame Auseinandersetzung konnte verhindert werden, nachdem die Polizei Schlagstöcke und Baseballschläger sichergestellt hatte.

Bei den Jugendlichen handelt es sich hauptsächlich um Kinder von Einwanderern aus dem ehemaligen Jugoslawien. Die Polizei konnte am Donnerstag einen der Rädelsführer, einen 19-jährigen Slowenen, ausforschen. Der junge Mann sagte, er habe eine Gruppe aus Lehen deshalb angeführt, weil er von Jugendlichen aus Taxham am vergangenen Wochenende am Rudolfskai verletzt worden sei.

Da darüber hinaus durch eine Gruppierung aus Taxham schon mehrmals Angriffe auf das Jugendzentrum Lehen stattgefunden haben, planten sie eine Racheaktion im Bereich des Jugendzentrums Taxham. Durch das Einschreiten der Polizei konnte der Konflikt kalmiert werden und nun sollen durch die Polizeiinspektionen Lehen und Taxham mit den Verantwortlichen der Jugendzentren Maßnahmen erarbeitet werden.

Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.