Mo, 23. Juli 2018

Geld wie Heu

21.04.2006 16:59

Geigerin Vanessa Mae führt Reichen-Liste an

Die Pop-Geigerin Vanessa-Mae ist nach einer neuen Rangliste die reichste Frau unter den jüngeren Künstlern in Großbritannien. Die 27-Jährige mit Wohnsitz in London kommt nach einer Aufstellung der Sonntagszeitung "Sunday Times", die am Freitag vorab veröffentlicht wurde, auf einen Besitz von umgerechnet rund 46 Millionen Euro. Auf Platz zwei landete die Enkeltochter von Charlie Chaplin, die Schauspielerin Kiera Chaplin (43 Millionen).

Es folgen die vier Mitglieder der Rockband Coldplay um Sänger Chris Martin mit jeweils 36 Millionen Euro sowie Harry-Potter-Darsteller Daniel Radcliffe (20 Millionen).

Die Rangliste wird von der "Sunday Times" jedes Jahr veröffentlicht. Aufgenommen wird, wer in Großbritannien geboren ist oder dort seinen Wohnsitz hat und jünger als 30 Jahre alt ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.